Hilfsmittel

Wir hoffen, dass Ihnen dies weiterhilft!

Business-Pläne und Pitching

Businessplan erstellen: Was gehört in den Businessplan?

Mit dem Businessplan bereiten Sie sich effizient auf Ihre Existenzgründung vor und vermeiden damit einen der häufigsten Gründe für das vorzeitge Scheitern: nämlich mangelnde Planung. Indem Sie Ihren Businessplan erstellen, testen Sie Ihre Geschäftsidee auf die Machbarkeit und das wirtschaftliche Potenzial. Zudem ermitteln Sie den Finanzbedarf und vermeiden damit einen weiteren Fehler bei der Gründung.

Der fertige Bus...

Tipps für einen überzeugenden Geschäftsplan

Sie werden es bereits erfahren haben, es gibt einige Änderungen beim Gründerzuschuss. Für alle, die aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen möchten, bedeutet das, dass diese Leistung nun eine "Kann-Leistung" seitens der Agentur für Arbeit ist und zudem auf sechs Monate reduziert wurde. Umso wichtiger ist eine gute Vorbereitung mit einem überzeugenden Geschäftsplan.

Eine frühzeitige Kontaktaufnahme und Gespräche mi...

Wie bereitet man ein Investorengespräch vor?

Ein wichtiger Schritt ist geschafft. Sie haben die Aufmerksamkeit eines potenziellen Investors geweckt. Auch wenn dies bereits einen Teilerfolg darstellt, sind sie auf dem Marathonlauf der Finanzierung noch nicht einmal an der 10km Marke angelangt. Genau wie ein Marathon bedarf auch ein Gespräch mit Venture Capitalists oder Business Angels eine sehr gute Vorbereitung in Form von Training und Ausrüstung. Bei meinen ersten Gesprächen l...

Mehr Artikel anzeigen

Kapitalbeschaffung

Woran merkt man ob ein Investor Interesse hat?

Gestern hatte ich ein Gespräch mit Business Angels. Auch dieses Mal habe ich wieder etwas dazu gelernt. Alles in allem war es eine sehr gute Erfahrung. Man hat sich direkt gut verstanden. Die Chemie hat gestimmt. Der Termin war mit über zwei Stunden auch recht lang, was ein Zeichen für mich ist, das ein echtes Interesse vorhanden ist. Im folgenden zeige ich 10 Punkte auf, an denen man merkt, ob ein Investor Interesse am eigenen Proje...

In 10 Schritten zum passenden Business Angel

Eine private Finanzierung durch einen Business Angel ist in Zeiten der Kreditklemme eine willkommene Alternative. Das VentureCapital Magazin gibt Tipps für den Weg zu einer Finanzierung über einen Business Angel:

Schritt 1: Bereiten Sie sich sorgfältig vor

Schaffen Sie die Grundlagen, bevor Sie Kontakt zu einem Business Angel aufnehmen: Als Gründerteam sollten Sie von Ihrer Idee überzeugt sein und den Mark...

Richtig bewerben bei VCs und Business-Angels

Investoren richtig ansprechen: Wie die Vorselektion eines Business-Angel-Netzwerks funktioniert sowie Tipps zur Bewerbung von einem Investment Manager.

Wenn man sich als Unternehmer für das weitere Wachstum entschieden hat, externe Finanzierung von Risikokapitalgebern wie VCs oder Business-Angel-Netzwerken aufzunehmen, sollte man sich vorab mit deren Prozessen vertraut machen. Dieses vor allem deshalb, um selber mit realis...

Mehr Artikel anzeigen

Marketing und Social Media

Marketing und Design: Die Bedeutung der verschiedenen Farben

Die Frage nach der richtigen Farbe für die eigene Website, das eigene Plakat oder sogar für das Markenlogo ist wichtiger als man vielleicht denkt. Oft haben die Farben auch psychologische Wirkungen auf uns, sodass wir von einer Farbe stärker visuell angezogen werden, als von einer anderen. Die Auswahl einer Farbe sollte man demnach nicht unterschätzen.

Rot

Die Farbe, welche für Action, Abenteuer, Lust, Wu...

So geht’s: Conversionrate steigern mit dem perfekten Call to Action

Der Call to Action (CTA) ist besonders auf Landing Pages eines der wichtigsten Elemente, aber auch auf regulären Seiten lohnt sich seine Optimierung um die Conversionrate zu verbessern. Und wir reden hier nicht nur von Buttons zum Kauf eines Produkts oder Newsletter-Abonnement, sondern allgemein jeder Handlungsaufforderung auf einer Webseite. Das könnte auch die Aufforderung zum Kommentieren eines Blogbeitrags oder der Hinweis zu eine...

Corporate Blogs: Für Unternehmen unverzichtbar

Blogs sind Kontrollzentren für Content Marketing, Social Media und Suchmaschinenoptimierung. Auf die Geschäftsziele ausgerichtet sind Blogs effektive Tools fürs Online-Marketing und falls dein Unternehmen noch keinen Blog hat rate ich dir dazu, schnellstmöglich einen aufzusetzen.

Warum, fragst du dich jetzt?

Weil Blogs bspw. die Möglichkeit bieten, mit Kunden direkt zu kommunizieren, auch außerhalb der Ar...

Mehr Artikel anzeigen

Start-ups & Unternehmertum

7 Bootstrapping-Tipps - Mit 1.000 Euro gründen – so geht’s

Die Suche nach Business Angels, Venture Capitals oder anderen Geldgebern steht bei vielen Gründungen zum Start oft weit oben auf der Agenda. Ein starker Investor ist für bestimmte Arten von Gründungen auch absolut unabdingbar, doch immer mehr Gründer können ihre Startups mittlerweile aus eigener Kraft mit dem Bootstrapping-Ansatz hochziehen, ohne von externem Kapital abhängig zu sein.

Bootstrapping heißt in erster Li...

Tech-Unternehmen: Wo wurden 2012 die meisten StartUps gegründet?

Wer plant, ein Tech-StartUp zu gründen, überlegt für gewöhnlich lange, an welchem Ort er sich mit seinem Unternehmen am besten niederlässt. SeedTable, eine Analyseseite für Tech-StartUps, hat nun ausgewertet, in welcher Stadt 2012 die meisten neuen Tech-Unternehmen gegründet wurden. Zu Tech-StartUps zählt man z.B. Gründungen, die in die Bereiche Mobile oder eCommerce fallen.

StartUps vor allem in San Francisco gegr...

Unternehmertum im Klassenzimmer – Sollen Teenager früher an das Gründen herangeführt ...

Entrepreneurship oder auf Deutsch Unternehmertum boomt in den US Amerikanischen Klassenzimmern wie nie zuvor. Mehr und mehr Schulen führen Teenager schon in jungen Jahren an das Thema “Unternehmensgründung” heran. Im Jahre 1985 waren es knapp 250 Amerikanische Schulen die Entrepreneurship Unterricht anboten und heute sind es schon über 5000. Der Wachstum des Angebots zahlt sich vor allem bei den Teenagern aus, die vermutlich nich...

Mehr Artikel anzeigen
arrow_upward